Winterhauch-Schule packt 50 Schuhkartons

Kinder helfen Kindern. (Foto: privat)

Waldbrunn. Mit viel Freude und Engagement packten die Kinder der Winterhauch-Schule Waldbrunn in den vergangenen Tagen über 50 Schuhkartons für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton.

Fleißige Hände beklebten und dekorierten die Schuhkartons, bevor sie gefüllt wurden mit diversen Schulartikeln wie Farbstifte, Bleispitzer, Radiergummis, Lineale und Mäppchen. Dazu kamen Hygieneartikel wie Zahnbürsten, Zahnpasta, Bürste, Kamm und Creme.

Schals, Mützen und Handschuhe wurden dazu getan, damit die Kinder etwas Warmes zum Anziehen bekommen.


Nicht fehlen durften ein Kuscheltier und ein wenig Süßigkeiten. Zusammen mit weiteren 131 gefüllten Schuhkartons, die von Familien aus Waldbrunn abgegeben wurden, gehen die gepackten Kartons auf die Reise über Mosbach, wo sie für den Zoll fertig gepackt werden, bevor sie über Berlin nach Moldawien und Rumänien zu den Kindern in den dortigen Dörfern gelangen.

Es fiel nicht immer leicht, seinen liebevoll gepackten Schuhkarton auf die Reise zu schicken, aber das Wissen, dass es Kinder gibt, die sich auf solche Geschenke riesig freuen, brachte auch den Schülern hier in der Winterhauch-Schule schon viel Vorfreude auf das Weihnachtsfest, an dem sie selbst ihre Geschenke erwarten werden.

Die Verantwortlichen der Annahmestellen bedanken sich bei allen Familien von Waldbrunn und den Lehrkräften der Winterhauch-Grundschule, für die Unterstützung der „Aktion Weihnachten im Schuhkarton“.

468Kinder helfen Kindern

50 weihnachtliche Schuhkartons wurden von Schülern, Eltern und Lehrern der Winterhauch-Schule gepackt. (Foto: privat)
SCHLECKER Logo 468x60

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: