Geldregen für Schulen der Region

Generalbevollmächtigter Günter Apeltauer eröffnete das traditionelle Adventstreffen für alle Schulleiter aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank Neckartal. Über 50 Schulen kommen jedes Jahr in den Genuss der finanziellen Förderung in Höhe von ca. 17.000 Euro.


Nach einem kurzweiligen Programm in dem weitere Angebote der Bank wie zum Beispiel das zehnjährige Jubiläum des Zeitungsflirts und der Berufsnavigator vorgestellt wurden, verabschiedete die Leiterin der Abteilung Unternehmenskommunikation Sabine Heckel die Teilnehmer in eine ruhige und besinnliche Adventszeit.

Geldregen fuer Schulen der Region

(Foto: VB Neckartal)

SCHLECKER Logo 468x60

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

DRK sucht Spender für Kühlfahrzeug

Präsident Gerhard Lauth sowie die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tafelladens bitten um Unterstützung für ein neues Kühlfahrzeug. (Foto: pm) Tafelladen braucht Unterstützung [...]

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]