SGH mit deftiger Heimniederlage

(Foto: Armin Kübelbeck/Wikipedia)

Eberbach/Waldbrunn. (ga) Beim Heimspiel am Sonntagvormittag empfing die SGH Waldbrunn-Eberbach als Gegner die weiblichen D-Jugend der JSG Dielheim/Baiertal.

Die Gastgeberinnen waren dem Tabellenzweiten von Anfang an unterlegen und fanden an diesem Vormittag zu keinem Zeitpunkt ins Spiel. Zur Halbzeit stand es dann auch folgerichtig 2:11 für die JSG Dielheim/Baiertal.


Nach der Pause erzielte der Gegner noch weitere 19 Tore, sodass am Ende eine schmerzhaft klare 4:30-Heimniederlage stand.

Die Tore für die SGH Waldbrunn-Eberbach erzielten Celine Wittmann mit 3 Treffern und Julia Allmann mit einem Treffer.

Gerne werden noch weitere Spielerinnen der Jahrgänge 1999 und 2000 in die Mannschaft aufgenommen; Trainingszeiten: immer dienstags von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr in der Schulsporthalle in Strümpfelbrunn.

Sghdjugend

(Foto: Gerhard Allmann)

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]