Zu Gast auf dem Milchhof Wörner

Donebach/Sattelbach. (pm) Am vergangenen Donnerstag war es endlich soweit! Für die Kindergartenkinder aus Sattelbach war es ein besonderer Tag, denn sie durften den Milchhof Wörner in Donebach besuchen. Lange Zeit war im Kindergarten das Thema „Rund um den Bauernhof“ aktuell und die Kinder lernten viel über das Leben auf einem Bauernhof. So freuten sich die Kindergartenkinder sehr auf diesen Besuch.


Durch einen Rundgang auf dem Milchhof Wörner in Donebach bekamen die Eltern und Kinder einen Einblick in das Leben eines Landwirtes und das Treiben auf einem Bauernhof. Familie Wörner nahm sich sehr viel Zeit um Fragen der Kinder und Eltern zu beantworten. So warteten auf die Kinder, aber auch auf die Eltern viele neue Eindrücke. Denn sie sahen viele Kühe und Kälbchen und durften diese füttern, sie konnten beim Füttern zuschauen, sahen die große Güllegrube und erlebten wie eine Kuh gemolken wurde.  Zum Abschluss der Führung durften alle Kinder noch einmal auf einen richtigen Traktor sitzen.

Abgerundet wurde der gelungene Bauernhofbesuch durch ein Glas frischer Milch und dem Verspeisen selbst gebackener Muffins. So erlebten die Kinder und Eltern einen spannenden und interessanten Tag auf dem Milchhof Wörner, wofür die Kinder und das Kindergartenteam dem Landwirt herzlich dankten.


(Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: