Brandstiftung auf Pferdekoppel

Schwarzach. Am Freitagnachmittag, zwischen 14:00 und 14:30 Uhr, entzündete ein bislang unbekannter Täter auf einer Pferdekoppel des Schwarzacher Hofes einen Heuballen, wodurch auch dessen Heuraufe stark beschädigt wurde. Der Gesamtschaden des Brandes, der durch eine Nachbarin entdeckt und durch Mitarbeiter des Schwarzacher Hofes gelöscht wurde, beträgt ca. 1050 Euro. Täterhinweise erbittet der Polizeiposten Aglasterhausen unter: 06262/917708-0.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: