JazzMe in Neckargemünd

Neckargemünd. (pm) Jazz vom Feinsten präsentierten die Nachwuchsmusiker des Heidelberg Jazz Collective im Rahmen von JazzMe Mitte März in der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Neckartal in Neckargemünd. Diese Veranstaltungsreihe unterstützt die Volksbank Neckartal bereits seit nunmehr 10 Jahren als Hauptsponsor. Sven Ziebarth, Benedikt Held, Florin Küppers und James Simpson, der den verletzungsbedingt pausierenden Hiromu Seifert am Schlagzeug vertrat, begeisterten ihr sehr zahlreich erschienenes Publikum.


Viele Eigenkompositionen der jungen Musiker aber auch Stücke von John Coltrane standen auf dem Programm. Die JazzMe-Reihe ermöglicht bereits seit einigen Jahren Nachwuchs-Jazzbands aus ganz Deutschland Auftritte in der Region Eberbach und Neckargemünd. Durch die Zusammenarbeit mit den Organisatoren des renommierten Jazz-Festivals „Enjoy Jazz“ erhalten die Gewinner des JazzMe-Wettbewerbs die Chance, auch auf großen Bühnen ihr Können unter Beweis zu stellen. Vorstand Ralf Gallion, der die Besucher zu Beginn begrüßte, war sich bei seiner Verabschiedung sicher, dass von diesen 5 Nachwuchstalenten in naher Zukunft noch einiges zu hören sein wird.

JazzMe in Neckargemuend

(Foto: Volksbank)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: