Motorradfahrer schwer verletzt

Mosbach. Schwer verletzt wurde der 45-jährige Fahrer eines Yamaha-Motorrades bei einem Unfall, der sich am Samstagnachmittag auf der L 527 zwischen Mosbach und Mosbach-Bergfeld ereignete. Der Motorradfahrer kam auf dem ansteigenden und kurvigen Streckenabschnitt zu Fall und schleuderte dann nach rechts in die Leitplanke. Dabei erlitt er mehrere Verletzungen, weshalb er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Mosbach gebracht werden musste. Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: