TSG Reisenbach/Mudau feiert Jubiläum

25 Jahre mit großem Festbankett

von Liane Merkle

Reisenbach/Mudau. Die TSG Reisenbach/Mudau wird in diesem Jahr 25 Jahre alt und wie es sich für einen 888 mitgliederstarken Großverein gehört, wird dies im Rahmen eines Festaktes am Samstag, 31. März ab 16 Uhr in der Odenwaldhalle in Mudau gefeiert. Hierzu sind alle Mitglieder, Übungsleiter und die gesamte Bevölkerung eingeladen. In musikalischer Umrahmung werden dabei auch langjährige und verdiente Mitglieder und ehrenamtliche Mitarbeiter geehrt. Ergänzt wird das Programm durch Sportvorführungen und Tanzauftritten der Turn- und Sportgemeinschaft.


Die TSG wurde am 20. März 1987 im Gasthaus ,,Zur Frischen Quelle“ in Reisenbach in Anwesenheit von 70 Personen gegründet. Zum Inhalt hatte man sich dabei gegeben, eine Freizeit- und Gesundheitssport – orientierten Sportgemeinschaft ins Leben zu rufen. In den Vorstand gewählt wurde noch am gleichen Tag Alfred Czech als Vorsitzender (und das bis 2009), Erich Schnorr als Stellvertreter, Manfred Schäfer übernahm das Ressort Kassenverwaltung, Schriftführerin und Fachkraft für Öffentlichkeitsarbeit wurde Ruth Baunach, der Jugendsport wurde Elke Hofmann anvertraut, die Verantwortung für den Breiten- und Freizeitsport übernahm Otto Czech und als Leiterin für den Wettkampfsport stellte sich Gabriele Münch zur Verfügung.

Die TSG konnte sich in den zurückliegenden Jahren einer sehr positiven Entwicklung erfreuen. Ihr „Vater“ Alfred Czech wurde 2009 einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Doch sein Wirken, sein Charakter und seine Sportbegeisterung sind bis heute und bis in die neue Führungsspitze beispielgebend. Zahlreiche Angebote vom Kleinkinderturnen bis hin zu Angeboten im Gesundheitssport für Erwachsene aller Altersstufen, erfreuen sich großer Beliebtheit. Die erwachsenen Mitglieder betätigen sich überwiegend an den sportlichen Angeboten im Bereich Gesundheitssport und Fitness.


Im Kinder- und Jugendbereich beginnt das Angebot mit Eltern-Kind-Turnen für Kinder ab 2 Jahren und geht weiter mit zahlreichen Angeboten im Geräteturnen und verschiedenen Gruppenwettkämpfen. Neu im Angebot ist das Tanzen für Kinder und Jugendliche. Seit vier Jahren bestehen Kooperationen mit der Grund- und Hauptschule Mudau und der Grundschule in Schloßau. Für einen reibungslosen Ablauf der Sport- und Spielstunden stehen derzeit 26 qualifizierte Übungsleiter/innen zur Verfügung.

Aktuell wird der Verein geführt: 1. Vorsitzende Anette von Wedel, Stv. und Ressort ÜL-Nachwuchsförderung Christine Förtig, Schatzmeister Stefan Galm, Schriftführerin Christa Hartl, Ressort Gesundheitssport Alexandra Sigmund, Ressort Wettkampfsport Gabriele Schäfer, Ressort Freizeitsport Theo Grimm, Elternbeisitzerin Petra Moser und Jugendvorsitzende Stefanie Fischer.

Vorstand TSG ReisenbachMudau

Unser Bild zeigt die aktuelle Vorstandschaft mit der 1. Vorsitzenden Anette von Wedel (3.v.re. ganz vorne), Christine Förtig (links daneben), Ehrenvorsitzenden Alfred Czech (Mitte) sowie der Mehrzahl der Übungsleiterinnen. (Foto: Liane Merkle)

 

 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: