Junioren-Pokal: Zweite Runde terminiert

Karlsruhe/Odenwald. (stm) Beim Vereinspokal der A-/B- und C-Junioren des Badischen Fußballverbandes wird im März die zweite Runde über die Bühne gehen. Bei allen drei Wettbewerben wurde nach geografischen Gesichtspunkten ausgelost, um die Fahrtstrecken in Grenzen halten zu können.

A-Junioren

Bei den A-Junioren befinden sich noch 52 Mannschaften im Rennen. Der Spielplan setzt sich aus folgenden Vertretern zusammen: 18 Teams qualifizierten sich über die Kreise (zwei pro Kreis) und elf Mannschaften kommen aus der Verbandsliga hinzu. 23 Landesligisten aus der Runde eins komplettieren das Teilnehmerfeld.

Als Termin für die zweite Runde wurde standardmäßig Samstag, 31. März (17 Uhr) festgelegt. Die endgültigen Austragungstermine haben die Vereine direkt miteinander vereinbart. Ab der dritten Runde, die am 14./15. oder 18. April geplant ist, greifen drei Bundes- und drei Oberligisten in den Pokalwettbewerb ein.

Die Partien:

Gruppe Odenwald

  • Samstag, 31. März (15 Uhr): SG Bödigheim/Waldhausen – Eintracht 93 Walldürn
  • Samstag, 31. März (16 Uhr): SG Schwarzach/Neunk./Agl. – SG Schloßau/Mudau/Doneb.
  • Samstag, 31. März (17 Uhr): TSV Frankonia Höpfingen – SG Schönfeld, VfB Boxberg-Wölchingen – SG Tauberbisch./Grünsfeld, SG Reichenbuch/ Neckargerach – SpVgg Neckarelz, SG
  • Hettingenb./Hainstadt – TSV Buchen
  • Sonntag, 1. April (13 Uhr): SG Kreuzwertheim/Eichel – SV Eintracht Nassig
  • Mittwoch, 4. April (19 Uhr): TSV Assamstadt – FV Lauda


B-Junioren

Bei den B-Junioren sind die Paarungen standardmäßig für Samstag, 24. März (15:30 Uhr) angesetzt. Die endgültigen Austragungstermine haben die Vereine in der Zwischenzeit direkt miteinander abgesprochen.

In der zweiten Runde sind noch 18 Vertreter aus den Kreisen, 23 Teams aus der Landesliga und zwölf Verbandsligisten vertreten. Ab der dritten Runde, die am 21./22. April geplant ist, kommen zwei Bundes- und drei Oberligisten hinzu.

Die Partien:

Gruppe Odenwald

  • Mittwoch, 21. März (19 Uhr): SpVgg Neckarelz II – SG Heidersbach/Lohrbach
  • Samstag, 24. März (15:30 Uhr): SG Hettingen/Götzingen/Eberst. – FV Lauda, SG Donebach/Mudau/Schl. II – SpVgg Neckarelz, SG Waldhausen – SG FV Mosbach/Neckarburken, SV Osterburken – SG Gerchsheim
  • Sonntag, 25. März (11 Uhr): SG Uissigheim/Reicholzh./Külsh. – TSV Assamstadt
  • Dienstag, 27. März (19 Uhr): SV Nassig/Sonderriet II – TSV Buchen
  • Mittwoch, 28. März (19 Uhr): SG Neunkirchen/Schwarz./Aglast. – SG Limbach/Wagenschw./Krumb.


C-Junioren

In der zweiten Pokalrunde der C-Junioren spielen die 18 Kreisvertreter, die 24 qualifizierten Landesligisten sowie die elf Verbandsligisten getrennt in den drei Regionen Odenwald, Rhein-Neckar und Mittelbaden. Die zweite Runde ist für Samstag, 24. März (14 Uhr) angesetzt. Abweichungen von diesem Termin haben die Vereine untereinander abgestimmt.

Die Partien:

Gruppe Odenwald:

  • Samstag, 24. März (13 Uhr): TSV Buchen – SV Osterburken
  • Samstag, 24. März (14 Uhr): SG Haßmersheim/Neckarzimmern – SG Dielb./Strümpfelbr./Weisb., TSV Frankonia Höpfingen – SG Eberstadt/Schlierst./Hettingen, SG Kreuzwertheim/Eichel – SG Hundh.-Steinb./Reicholzh./Uissigh., SV Schefflenz – FC Mosbach, SG Adelsheim – FV Lauda
  • Samstag, 24. März (16 Uhr): SG Hainstadt/Hettigenbeuern – SpVgg Neckarelz
  • Sonntag, 25. März (13 Uhr): SV Königshofen – SV Eintracht Nassig
  • Freilos: SG Mondfeld/Boxtal/Rauenberg

In der dritten Pokalrunde, die für den 14./15. April vorgesehen ist, spielen 27 Mannschaften aus Runde zwei. Dazu kommen drei Ober- und zwei Regionalligisten.

Fehlt Ihr Verein hier auf NOKZEIT? Informieren Sie den Berichterstatter Ihres Lieblingsvereins und bitten ihn um Zusendung der Spielberichte an redaktion@NOKZEIT.de.

ImmobilienScout24 - Immobilie suchen, Wohnung, Haus, Grundstück mieten

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: