Klinge-Damen wollen Wiedergutmachung

SC Klinge Seckach – TSG Wilhelmsfeld

Muckental. (sk) Nach dem misslungenen Rückrundenstart vergangenen Sonntag gegen den FC Astoria Walldorf haben es die Kickerinnen der SC Klinge Seckach am kommenden Wochenende wieder mit einem Tabellennachbarn zu tun. In Muckental empfangen die Bauländerinnen die TSG Wilhelmsfeld, die vergangenes Wochenende gegen den Tabellenersten Wertheim-Eichel einen Sieg eingefahren hatten und damit enormes Selbstvertrauen tanken konnten.


Für die Klinge-Damen gilt es in diesem Spiel den Abstand zu den vorderen Tabellenrängen nicht zu groß werden zu lassen. Ob man den klaren Vorrundensieg wiederholen und damit Wiedergutmachung für den misslungen Start leisten kann, wird sich am Sonntag um 14 Uhr auf dem Muckentaler Sportplatz zeigen.

Fehlt Ihr Verein hier? Informieren Sie den Berichterstatter Ihres Lieblingsvereins und bitten ihn um Zusendung der Spielberichte an redaktion@NOKZEIT.de.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: