Staatssekretärin Splett in Elztal

Elztal. (pm) Auf Initiative der grünen Kreistagsfraktion wird die Staatssekretärin Dr. Gisela Splett am kommenden Freitag, den 30.03.2012 ab 14:15 Uhr den Neckar-Odenwald-Kreis besuchen.

Exemplarisch werden auf der Gemarkung Elztal wichtige infrastrukturelle Fragestellungen für den ländlichen Raum mit der zuständigen Staatssekretärin erörtert.

Geplanter Ablauf: 14:15 Uhr Neckarburken vor dem Römermuseum: „Straßenbau in Zeiten knapper Kassen“. 14:45 Uhr Bahnhof Dallau- S-Bahn Rhein-Neckar- „Sprinter und/oder Halbstundentakt- sinnvolle Anbindung des ländlichen Raums an die Metropolen“. 15:15 Auerbach Treffpunkt vor dem Rathaus- „Windenergie- – sanfte Riesen für den Energiehunger- der ländliche Raum als Energielieferant“ 16:00 Ende.


Die dienstälteste Kreisrätin, Gemeinderätin in Elztal und Bürgermeisterkandidatin Gabi Metzger führt an die neuralgischen Punkte. Fraktionsvorsitzende Simone Heitz wird den verkehrlichen Bereich, Kreisrätin Christine Denz den energiepolitischen Bereich moderieren. Die Bevölkerung ist zum Dialog mit der Staatssekretärin Dr. Gisela Splett, der Bürgermeisterkandidatin Gabi Metzger und den Kreisrätinnen herzlich eingeladen.

Giselasplett

Staatssekretärin Dr. Gisela Splitt kommt am Freitag nach Elztal. (Foto: pm)


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: