PKW kollidiert mit entlaufener Kuh

150logopolizei

Aglasterhausen. In der Nacht von Freitag auf Samstag befuhr eine PKW-Lenkerin die K3936 von Neunkirchen in Richtung Breitenbronn.

Ungefähr auf halber Strecke traf sie auf eine kurz zuvor entlaufene Kuh. Die Dame konnte dem Rindvieh nicht mehr ausweichen und streifte es. Glücklicherweise blieb das Tier unverletzt. Auch die Fahrzeugführerin kam mit dem Schrecken davon. Am Fahrzeug aber entstand Sachschaden.


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]

Pop meets Sommer am GTO

(Foto: privat) Volles Haus beim Sommerkonzert Volles Haus beim Sommerkonzert Diesmal wurde es sommerlich „poppig“ am GTO. Auch in diesem Jahr erfreuten die Instrumentalgruppen und [...]