BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall

150logopolizei

Bad Friedrichshall. Nach einer Unfallflucht am Mittwochmittag sucht die Neckarsulmer Polizei den Fahrer eines space-grauen BMW der 3er Reihe, Typ E90. Dieser befuhr mit seinem Fahrzeug, gegen 12.40 Uhr, die Bundesstraße 27 von Offenau kommend in Richtung Bad Friedrichshall. Ein 34-Jähriger befuhr mit seinem Lkw dieselbe Strecke entgegengesetzt.

In Höhe der Eisenbahnbrücke soll der Fahrer des BMW zu weit nach links gekommen sein, sodass sich die beiden Fahrzeuge streiften. Der BMW-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am Lkw entstand Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro. Der gesuchte Pkw müsste auf der Fahrerseite beschädigt sein. Die Beamten der Unfallfluchtermittlungsgruppe haben mit weiteren Recherchen begonnen.

Hinweise bitte an die Polizei Neckarsulm, unter Tel. 07132/93710. 


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]