Polizeibericht vom 09. Juli 2012

Mit Alkohol am Steuer

Walldürn. Unter Alkoholeinfluss hatte sich in der Nacht auf Montag ein 24-jähriger Opel-Fahrer hinter das Steuer gesetzt. Da der Mann einer Polizeistreife aufgefallen war, war er in der Buchener Straße kontrolliert worden. Nachdem ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,5 Promille ergeben hatte, musste der Mann eine Blutprobe abgeben. Seinen Führerschein behielten die Beamten gleich ein.

Vorfahrt missachtet

Altheim. Mit einem Motorradfahrer ist am Samstagmittag in der Rinschheimer Straße eine 54-jährige Lenkerin eines Geländewagens kollidiert. Die Frau bog von einem Feldweg auf die Rinschheimer Straße ein und missachtete die Vorfahrt des Zweiradfahrers. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 26-jährige Motorradfahrer und wurde leicht verletzt.

21-Jähriger bei Auseinandersetzung leicht verletzt

Osterburken. Zu einer Auseinandersetzung ist es am Sonntag gegen 02.00 Uhr auf dem Bahnparkplatz in der Adelsheimer Straße gekommen. Hierbei wurde ein 21-Jähriger durch Schläge leicht verletzt, so dass die Polizei wegen Körperverletzung ermittelt.

Autos aufgebrochen


Diedesheim/Neckarelz. Autoradiogeräte sind bei zwei Pkw-Aufbrüchen erbeutet worden, die in der Nacht auf Sonntag in der Oststraße und in der Hornbergstraße von Unbekannten begangen worden sind. Zuvor war an beiden Fahrzeugen eine Seitenscheibe eingeschlagen und eine Tür entriegelt worden. Hinweise nimmt der Polizeiposten Diedesheim, Telefon 06261 67570, entgegen.

Kassenautomat aufgebrochen

Walldürn. Den Kassenautomat einer Autowaschstraße in der Buchener Straße hat ein Unbekannter zwischen Samstagabend und Montagmorgen aufgebrochen. Hierbei verursachte er einen Sachschaden in Höhe von ca. 400 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282 236, entgegen.

Auto zerkratzt

Walldürn. Die gesamte Fahrerseite eines Fiat, der auf dem Parkplatz vor dem Anwesen Mainzer Ring 14 geparkt war, hat ein Unbekannter zwischen Samstag, 18.00 Uhr, und Sonntag, 10.30 Uhr, mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. An dem Fiat entstand hierdurch ein Schaden von ca. 2.000 Euro. Hinweise nimmt der Polizeiposten Walldürn, Telefon 06282 236, entgegen.


Autos mutwillig zerkratzt

Buchen. Einen Schaden in Höhe von ca. 8.000 Euro hat ein Unbekannter in der Nacht auf Montag an drei auf dem Parkplatz des Ringpark-Hotels in der Prof.-Egon-Eiermann-Straße geparkten Autos angerichtet. Vermutlich zwischen 03.00 Uhr und 05.00 Uhr zerkratzte der Täter einen Mercedes, einen Audi und einen Porsche, die nebeneinander geparkt waren, teilweise rundherum mit einem spitzen Gegenstand. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen. 

Wohnungseinbruch

Mosbach. In eine Wohnung eines Mehrfamilienanwesens in der Straße „Am Henschelberg“ ist ein Unbekannter am Montag zwischen 01.00 Uhr und 06.20 Uhr gewaltsam eingedrungen. Gestohlen wurden eine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten, mehrere Schlüssel sowie zwei iPhones. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: