Mit Bus gegen Außenspiegel gefahren

Rinschheim/Götzingen. Ohne anzuhalten weitergefahren ist am Donnerstag ein unbekannter Fahrer eines roten Linienbusses, der um 16.40 Uhr bei seiner Fahrt von Rinschheim nach Götzingen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Lkw beschädigt hat. Da der Busfahrer über die Fahrbahnmitte hinausfuhr, musste der in Richtung Rinschheim fahrende Lkw-Lenker nach rechts ausweichen um einen Zusammenstoß zu verhindern. Allerdings kollidierte der Bus mit dem Außenspiegel des Lkw, so dass dieser zersplitterte und aus der Fassung fiel.

Wer Zeuge des Vorfalls geworden ist oder Hinweise auf den Bus bzw. dessen Fahrer geben kann, wird gebeten sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.



Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: