Polizeibericht vom 15. Juli 2012

15.07.2012   ·   0 Kommentare

Gaststätteneinbruch

Mosbach. Am Samstag, vermutlich in den frühen Morgenstunden, drangen bislang unbekannte Täter durch ein Fenster in die Gaststätte „Thai-Bistro“ in der Alten Neckarelzer Straße in Mosbach ein. Infolge entwendeten sie aus der Gaststätte einen kleineren Geldbetrag. Diesbezügliche Zeugenhinweise erbittet das Polizeirevier Mosbach unter der Telefonnummer (06261) 8090.

Parkendes Auto beschädigt und geflüchtet 

Mosbach. Einen geparkten VW-Passat hatte ein unbekannter Unfallverursacher am Samstagmittag, zwischen 12.00 und 13.00 Uhr, auf dem REWE-Parkplatz in der Pfalzgraf-Otto-Straße in Mosbach beschädigt. Im Anschluss fuhr er davon, ohne sich um den Fremdschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro zu kümmern. Als Unfall verursachendes Fahrzeug kommt wohl ein grünlicher Pkw in Betracht. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefon: (06261) 8090, zu melden.


Ihre Nachricht auf NOKZEIT - einfach per Mail an redaktion@NOKZEIT.de

©www.NOKZEIT.de

Tags:


Readers Comments (0)





Kommentieren Sie Artikel, diskutieren Sie mit anderen Lesern, sagen Sie uns Ihre Meinung.

Bitte beachten: Ihr Kommentar muss zuerst überprüft werden und wird dann freigeschaltet. Wir werden Meinungen nicht zensieren, sondern lediglich rechtliche Probleme verhindern. Wir danken für Ihr Verständnis.

Die Redaktion weist darauf hin, dass der Inhalt der Kommentare/Leserbriefe lediglich die Meinung der Kommentatoren wiedergibt.

NOKZEIT durchsuchen

Folgen Sie uns!

Werbung

Wir empfehlen:

Werbung

Plakatwand

NOKZEIT als App

Ab sofort steht NOKZEIT auf allen Smartphone-Plattformen als App zur Verfügung. Ob per iPhone, Android-Handy oder Windows-Phone und Blackberry, mit der integrierten Push-Funktion verpassen Sie keine Nachricht mehr. So wird NOKZEIT noch schneller. Eben das schnelleste Online-Magzin im Neckar-Odenwald-Kreis.

Archiv

Top

Ausbildungsbeginn-UeAB.jpg

Buchen: 64 Auszubildende starten ins Berufsleben

jh

Ausbildungsstart ÜAB – Jubiläumsjahrgang Buchen. (pm) Gemeinsam mit neun Industriebetrieben gründete die Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar 1974 die Überbetriebliche Ausbildungswerkstätte Buchen e.V. (ÜAB). Im September 1975 begannen die ersten 19 Auszubildenden mit ihrer Berufsausbildung. Heute – 40 Jahre später – zählt die ÜAB 34 Mitgliedsunternehmen und aktuell starteten 64 junge Menschen ins Berufsleben. ...

Azubistart+in+Mannheim..jpg

DB begrüßt über 1.100 Auszubildende

jh

Azubistart in Mannheim – Bundesweit starten rund 3.700 Auszubildende und Dual Studierende • Größte Begrüßungsveranstaltung findet in Mannheim statt • #dbazubi15: Social Media-Aktionen Mannheim. (pm) Rund 3.700 Schulabgänger begannen heute bei der Deutschen Bahn eine Berufsausbildung oder ein Duales Studium. In Baden-Württemberg starteten rund 500 Jugendliche. In Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland ...

Mosbach: Julian Beuchert holt WM-Gold

jh

Weltmeister! Mosbacher Triathlet holt bei der Ironman 70.3 WM in Zell am See den Titel in der Altersklasse 18-24 Zell am See/Mosbach. (pm) Gleich bei seiner ersten Teilnahme an einer Weltmeisterschaft gelang dem Youngster seines Teams der große Coup. Mit einer Endzeit von 4:13:30 Stunden über die halbe Ironman-Distanz sicherte sich Julian ...

Kira.jpg

Tier des Monats September 2015

jh

Hündin Kira sucht neues Zuhause Dallau. (pm) Die Hündin Kira, ein Rottweiler-Mix – befindet sich schon zum zweiten Mal im Tierheim in Dallau. Ende 2012 wurde das Tier erstmals vermittelt. Bei einer späteren Nachkontrolle hatten die Tierschützer aber festgestellt, dass Kiras Haltung nicht den vereinbarten Bedingungen entspricht. Kira trägt daran in keiner ...

150831_Kiga-Vogelnest.jpg

Schwarzach: Singspiele regen zum Sprechen an

jh

Kindergarten „Vogelnest“ und Musikschule Mosbach pflegen Zusammenarbeit – Kostprobe beim Sommerfest Schwarzach. (pm) Seit nunmehr drei Jahren kooperieren die Musikschule Mosbach und der Kindergarten „Vogelnest“ der Johannes-Diakonie Mosbach im Rahmen des vom Land finanzierten Projektes „Singen- Bewegen-Sprechen” (kurz: SBS). Bei diesem von Fachleuten gelobten und anerkannten Konzept setzt die musikpädagogische Fachkraft Susanne Schulz ...

No Banner to display

Liebe Leser_innen! Diese Seite verwendet Cookies ... mehr Infos

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie die Website verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Infos von Google.

Close