Ernährungsberatung an der Bäckertheke

Verbraucher finden bei Konditorin und Ernähungsberaterin Tanja Schultze in der Bäckerei Haas in Waldkatzenbach kompetenten Rat

Waldkatzenbach. In der Bäckerei Haas in Waldkatzenbach berät nach einer fundierten beruflichen Fortbildung an der Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks in Weinheim die frisch gebackene Ernährungsberaterin Tanja Schultze seit einigen Tagen die Kunden.

Die Bandbreite der Beratung erstreckt sich vom Stoffwechsel des menschlichen Körpers, über sekundäre Pflanzenstoffe bis hin zur ernährungsphysiologischen Bedeutung der verschiedenen Diäten. „Das Thema Ernährung ist in aller Munde, doch im Handel regiert der Einkaufswagen. Im Discounter gibt niemand Antwort auf Verbraucherfragen“, so Tanja Schultze.


Ihr ist es daher wichtig im direkten Kundenkontakt kompetent und umfassend zu beraten. „Besonders beim Thema „Gesundes Pausenbrot“ sieht sich Schultze gefordert, denn bei Kindern lege man die Basis für eine gesunde Ernährung und die richtige Wertschätzung der Lebensmittel“, so Schultze weiter.

Künftig soll es daher Workshops für Kindergärten und Schulklassen in der Bäckerei geben. Kinder dürfen sich in diesem Rahmen selbst ein gesundes Pausenbrot zubereiten.  „Wenn es uns gelingt, dass unsere Kinder freiwillig zu gesunden Vollkornbrötchen statt zu Schokoriegel greifen, haben wir viel erreicht“, ist sich Schultze sicher.

Waldbrunns Bürgermeister Klaus Schölch gratulierte Tanja Schultze zur bestandenen Prüfung und betont die Wichtigkeit des Einzelhandels gerade im Ländlichen Raum. Der Erhalt von Bäckereien und Metzgereien sei für Gemeinden wie Waldbrunn ein echter Standortfaktor. Hier lägen die Vorteile gegenüber der Anonymität und Schnelllebigkeit der großen Städte. Man kenne sich, kaufe gesunde Lebensmittel und erfahre dabei in der Bäckerei Haas nun sogr kompetente Ernährungsberatung.

500 Baeckerei Haas Schultze Ernaehrungsberaterin

Das Bild zeigt Konditorin und Ernährungsberaterin Tanja Schultze inmitten der Mitarbeiterinnen der Bäckerei Haas nebst dem Waldbrunner Bürgermeister Klaus Schölch. (Foto: M. Hofherr)


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: