SC Weisbach scheitert im Pokal

SV Robern : SC Weisbach 5:0

Robern. (gh) Nicht ganz so eindeutig wie das Ergebnis es ausdrückt war das Pokalspiel in der 1. Runde beim SV Robern.

Der SC Weisbach war in der ersten Halbzeit die überlegene Mannschaft, zeigte dabei gute spielerische Ansätze und brachte den SV Robern in arge Bedrängnis. Mehrfach hätte man eigentlich in Führung gehen und das Spiel bis zur Halbzeit sogar für sich entscheiden müssen, doch es wollte den Waldbrunnern kein Treffer gelingen, sodass man torlos die Seiten wechselte.


In der 2. Hälfte waren kaum zehn Minuten gespielt als der SV Robern die Unordnung in der Weisbacher Abwehr eiskalt bestrafte und in Führung ging. Danach schwanden beim SC Weisbach die Kräfte und die Heimelf konnte ohne große Gegenwehr auf 5:0 davonziehen. So war wie in der vergangen Saison in der 1. Pokalrunde Endstation für den SC Weisbach. Weisbach wurde unter Wert geschlagen und muss in der verbleibenden Vorbereitungszeit noch einiges tun, um zu Beginn der Saison 2012/2013 konkurrenzfähig zu sein.


Fehlt Ihr Verein hier? Informieren Sie den Berichterstatter/Pressevertreter Ihres Lieblingsvereins und bitten ihn um Zusendung der (Spiel-)Berichte an redaktion@NOKZEIT.de. Nur so erreichen Sie Menschen im Neckar-Odenwald-Kreis und auf der ganzen Welt. Und im Gegensatz zu den Zeitungen steht unser Magazin 24 Stunden am Tag zur Verfügung. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: