Unfall aufgrund eines Schwächeanfalls

Diedesheim. Leicht verletzt wurden zwei Pkw-Fahrerinnen bei einem Unfall, der sich am Montagnachmittag auf dem Verbindungsweg zwischen dem Flugplatz Lohrbach und der L 527 ereignet hat. Vermutlich wegen eines Schwächeanfalls geriet eine 74-jährige Skoda-Fahrerin auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Fiat-Lenkerin. An beiden Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. 


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Jugendfeuerwehren zelteten in Scheidental

Die erfolgreichsten Mannschaften beim 41. Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in Mudau-Scheidental: Schloßau, Zimmer und Hardheim/Schweinberg. (Foto: Grimm) Zum 41. Mal verbrachten die Jugendfeuerwehren aus dem Neckar-Odenwald-Kreis drei Tage [...]