„Stairway to heaven“-Gottesdienst erfüllt Traum

Mosbach. Einen Jugendtraum geht für Dekan Dirk Keller am kommenden Sonntag im Gottesdienst in der Stiftskirche in Erfüllung. „Es gibt Musik, die mich geprägt und begleitet hat. In meiner Jugend war das vor allem Popmusik“, so Keller, „mein Traum als Pfarrer ist schon lange, mit dieser Musik einen Gottesdienst zu gestalten“. Kurz vorm Abschied ergebe es sich, dass der in der Region bekannte „Chor Royal“ im Gottesdienst um 10 Uhr mitwirke und unter anderem die Popklassiker „Stairway to heaven“ und den „Earthsong“ von Michael Jackson singe. Außerdem wird „Die perfekte Welle“ und „Engel“ zu hören sein. Für Dekan Keller ist es klar, dass unvorbereitete Gottesdienstbesucher zunächst eine Zumutung darin sehen werden. Er hofft aber auch, dass es Leute aus seiner Generation gibt, die sich auf  „ihre Musik“ in der Stiftskirche freuen. „Eine besondere Herausforderung wird es sein, über das Lied „stairway to heaven“ zu predigen“. Gerade der christliche Zugang zur Musik sei schon immer so interessant für ihn gewesen. Interessierten stehen die Türen der Stiftskirche weit offen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: