Neue Auszubildende bei der Stadtverwaltung Mosbach

Azubis Mosbach

Oberbürgermeister Michael Jann, Personalratsvorsitzender Paul Bley und Sandra Kaufmann von der Personalabteilung im Kreise der neuen Azubis. (Foto: pm) 

Mosbach. Auch in diesem Jahr war der erste September wieder der Start ins Berufsleben für die neuen Auszubildenden bei der Stadt Mosbach. Drei Verwaltungsfachangestellte und eine Anerkennungspraktikantin zur Erzieherin haben ihre Ausbildung mit einem Einführungstag, den die Azubis des 2. und 3. Ausbildungsjahres gestalteten, begonnen. Mit von der Partie waren auch vier Anwärter der Vertiefungsphase des gehobenen Dienstes, die im Rahmen ihres Studiums ein Praktikum bei der Stadt Mosbach absolvieren.




Herzlich begrüßt wurden die „Neuen“ von Oberbürgermeister Michael Jann, der den „Frischlingen“ einen guten Start und viel Spaß bei der Stadt Mosbach wünschte. Ferner berichtete er, dass weitere diverse Ausbildungsberufe bei der Stadt Mosbach möglich sind. Neben der klassischen Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten werden bei der Stadt Mosbach Informatikkaufleute, Veranstaltungskaufleute, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Anerkennungspraktikanten zur Erzieherin, Bachelor of Arts – Fachrichtung Wirtschaftsförderung, Praxisstellen im gehobenen Dienst Bachelor of Arts und last but not least Fachrichtung Public Management ausgebildet.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: