PKW mit LKW kollidiert


(Foto: DRK Limbach)
Limbach. (drk) Am Donnerstagmorgen kurz nach
6:00 Uhr ereignete sich in Krumbach Richtung Robern ein Verkehrsunfall mit einem PKW und einem LKW. Nachdem der Notruf in der Integrierten Leitstelle in Mosbach eingegangen war, wurde sofort der Rettungsdienst, sowie die Helfer-vor-Ort-Gruppe (HvO) des DRK Limbach alarmiert.




Schon knapp vier Minuten nach der Alarmierung sind die ehrenamtlichen Helfer ausgerückt. Am Einsatzort angekommen, wurde klar, dass lediglich eine Person verletzt wurde und diese nicht im Fahrzeug eingeklemmt war. Nach der Erstversorgung durch die HvO-Gruppe kam der Rettungsdienst aus Mosbach mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug am Unfallort an, übernahm den Patienten und brachte ihn nach kurzer Versorgung ins Krankenhaus.

Ebenfalls vor Ort war die Polizei, die den Unfall und die Aussagen der Fahrer aufnahm.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]