Radfahrer mit über 3 Promille unterwegs

Mosbach. Einen Wert von über 3 Promille ergab der Alkoholtest, den eine Streife des Polizeireviers Mosbach am Freitagabend bei einem 46-jährigen Radfahrer durchgeführt hat. Der Radfahrer fuhr vor der Kontrolle auf der Heidelberger Straße in Neckarelz entlang. Anschließend musste er die Beamten ins Krankenhaus Mosbach begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Da er nicht im Besitz eines Führerscheines war, hat der Radfahrer ein Fahrverbot bzw. den Verlust seiner Fahrerlaubnis nicht zu befürchten. Eine Geldstrafe wird ihn voraussichtlich dennoch erwarten.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]