Vor 50 Jahren „Rede an die deutsche Jugend“

Neckar-Odenwald-Kreis. (kn) Die überparteiliche Europa Union macht darauf aufmerksam, dass in diesen Tagen der französische Staatspräsident Charles de Gaulle im Rahmen seines ersten Staatsbesuchs in der Bundesrepublik im Hof des Ludwigsburger Schlosses eine viel beachtete Rede vor 20.000 deutschen Jugendlichen hielt.

Mit einem Festakt wird der 50. Jahrestag der Rede de Gaulles am Samstag, 22. September, in Ludwigsburg gefeiert, an dem der franzöische Staatspräsident Francois Hollande und Bundeskanzlerin Angela Merkel sprechen werden. Ab 11 Uhr findet im Schlosshof ein deutsch-französisches Bürgerfest mit einem vielfältigen kulturellen Programm statt, wo auch die Europa Union und ihre Partnerverbände teilnehmen werden.




Vom 9. September bis 21. Oktober ist im Schloss eine Ausstellung der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus und der Fondation Charles de Gaulle „Adenauer – de Gaulle: Wegbereiter deutsch-französischer Freundschaft“ zu sehen. Weitere Informationen zu diesen Veranstaltungen sowie die Rede de Gaulles im Wortlaut können über die Homepage der Europa Union www.eubw.eu abgerufen werden.

Wenige Monate später jährt sich am 22. Januar 2013 der 50. Jahrestag des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags, des sog. Elysée-Vertrages. Der Kreisverband der überparteilichen Europa Union wird um diesen Termin eine Veranstaltung mit der Großen Kreisstadt Mosbach durchführen

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: