Polizeibericht vom 13. September 2012

Beim Ein-/Ausparken Pkw beschädigt

Adelsheim. Gegen die hintere Stoßstange eines Mini-Coopers, der auf einem Parkplatz in der Unteren Austraße geparkt war, ist ein Unbekannter zwischen Freitag, 17.00 Uhr,  und Samstag, 09.00 Uhr, vergangener Woche gefahren. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 2.000 Euro zu kümmern fuhr der Unbekannte, der den Mini vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigt hat, davon. Hinweise nimmt der Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770, entgegen.

Pkw überschlug sich

Seckach. Überschlagen hat sich der Renault eines 18-jährigen Fahrers, der am Mittwochmorgen auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Seckach und Oberschefflenz im Bereich einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen ist. Der Mann blieb unverletzt. Der Pkw musste abgeschleppt werden.

Beim Ausparken Pkw beschädigt

Hüffenhardt. Einen Schaden von ca. 3.500 Euro hat ein Unbekannter am Mittwoch zwischen 18.00 Uhr und 22.00 Uhr an einem auf dem Parkplatz des Hüffenhardter Sportplatzes abgestellten Renault verursacht. Vermutlich war der Unbekannte beim Ausparken aus einer Parklücke gegen den Pkw gefahren. Danach machte er sich aus dem Staub. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Schachtdeckel entfernt

Hardheim. Den Deckel eines Straßenschachts hat ein Unbekannter von Mittwoch auf Donnerstag in der Kolpingstraße entfernt und in die Hecke eines angrenzenden Grundstücks geworfen. Wer Hinweise auf den Unbekannten geben kann oder durch den fehlenden Schachtdeckel gefährdet wurde wird gebeten sich beim Polizeiposten Hardheim, Telefon 06283 50540, zu melden.




Auffahrunfall

Buchen. Auf einen Toyota ist am Donnerstagmorgen in der Neuen Buchener Straße eine 49-jährige Mercedes-Lenkerin aufgefahren. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 7.500 Euro. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Pkw-Scheibe eingeschlagen

Strümpfelbrunn. Die Seitenscheibe eines in der Steingasse geparkten Pkw hat ein Unbekannter von Mittwoch auf Donnerstag eingeschlagen. Aus dem Handschuhfach entwendete der Täter ein Mäppchen mit persönlichen Dokumenten. Hinweise nimmt das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090, entgegen.

Auf Pkw aufgefahren

Mosbach. Auf eine in der Pfalzgraf-Otto-Straße verkehrsbedingt haltende Skoda-Fahrerin ist am Mittwochabend ein 19-jähriger Toyota-Lenker aufgefahren. Verletzt wurde niemand. An den Pkw entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.

Stromkabel und Gasflaschen von Baustelle gestohlen

A 81. Unbekannte Täter waren in der Nacht zum Donnerstag auf der Baustelle Jagsttalbrücke Fahrtrichtung Würzburg aktiv. Sie stahlen sieben je 50 Meter lange, schwarze Stromkabel, 63 Ampere, im Wert von ca. 5600 Euro und 20 volle, rote Propangasflaschen, Aufschrift „Brax-Air“, im Wert von ca. 1600 Euro. Wer kann Hinweise geben? Hinweise nimmt das Autobahnpolizeirevier Tauberbischofsheim unter Tel.: 09341/6004-0 entgegen

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: