Holzstapel in Brand gesetzt

Buchen. Ein zwischen Buchen und Unterneudorf im Waldgebiet Bulau aufgesetzter Holzstapel ist zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen von einem Unbekannten in Brand gesetzt worden. Von Mitarbeitern des Forstbezirks wurde der Brand am Donnerstag gegen 07.30 Uhr entdeckt und die Feuerwehr verständigt, die das Feuer löschte. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise geben kann wird gebeten sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: