Widerstand gegen Windkraft in Mudau

Der Mudauer Odenwald – idyllische Landschaft in geschichtsträchtiger Umgebung

500 WKA Mudau1

(Fotomontage: Gegenwind Mudau)

Mudau. (pm) In Mudau formiert sich derzeit Widerstand gegen die Windkraftpläne auf Gemeindegebiet. Die Bürgerinitiative Gegenwind Mudau will mit diversen Aktionen auf die Nachteile dieser Energieform hinweisen. Hierbei zitiert die Initiative aus der aktuellen Homepage der Gemeinde Mudau:

„Mudau ist staatlich anerkannter Erholungsort und verfügt über ein großes Netz mit markierten Wanderwegen, Grillplätzen und Schutzhütten entlang der Strecken.

…, umgeben von herrlicher Natur, wie sie schöner kaum sein kann. Weite Ausblicke, grüne Wiesen, üppige Wälder. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung.“




Die Initiative unterstreicht diese Feststellung und betont deren hohen Stellenwert für Mudau. Doch, so fragt sie sich, was bewegt die Entscheidungsträger dazu, dies Alles in Frage zu stellen? Denn, sollte der im Rathaus offengelegte Flächennutzungsplan (Entwurf) Realität werden, verliert Mudau nicht nur für immer seine wichtigsten Naherholungsflächen in herrlicher Natur, sondern riskiert auch eine Gesundheitsgefährdung ihrer Bürger.

Deshalb bittet Gegenwind Mudau alle Bürger, sich eine Meinung über die offengelegte Planung zu bilden und gegebenenfalls schriftlich Bedenken gegen den aktuellen Entwurf des Flächennutzungsplans zu erheben. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie von der Bürgerinitiative „Gegenwind-Mudau“. Besuchen Sie unserer Infostand am 15. -16.9.2012, Laurentiusmarkt (vor Gasthaus Rose).

Weiterhin lädt die Bürgerinitiative alle Bürger zu einer interessanten Informationsveranstaltung am 26.09.2012 um 19.30 Uhr in die Odenwaldhalle Mudau sehr herzlich ein. Zu dieser Veranstaltung sind auch Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger sowie alle Gemeinde- und Ortschaftsräte der Gesamtgemeinde Mudau eingeladen. Als Referenten konnte Dr.med. Holger Repp von der Universität Gießen gewonnen werden. Er wird insbesondere die Risiken und Gesundheitsgefahren beleuchten, die sich aus dem Betrieb von Windkraftanlagen ergeben.

Info im Internet:

www.gegenwind-mudau.de

www.facebook.com/Gegenwind.Mudau

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: