Bürgerstiftung unterstützt Kolpingfamilie Mosbach

Renovierung des Veranstaltungsraumes schreitet mit Spende der Bürgerstiftung voran 

500 Spendenuebergabe Kolpingfamilie Mosbach

(Foto: pm)

Mosbach. (pm) Die Spende übergaben Martina Ackel, die für das Stiftungsbüro zuständig ist und Patrick Saffenreuther (2. Reihe Mitte) an die Kolpingfamilie Mosbach e. V.. Volker Vogel (1. Reihe von rechts) renovierte bis jetzt bereits 350 Stunden.

Über eine Spende in Höhe von 2.000 Euro der Bürgerstiftung für die Region Mosbach freute sich die Kolpingfamilie Mosbach e. V.. Dank der großzügigen Unterstützung konnte ein Teil der Materialkosten für die Renovierung der Räumlichkeiten der Kolpingfamilie gedeckt werden. Rein ehrenamtlich erfolgt die Instandsetzung, die bis zum 125-jährigen Jubiläum abgeschlossen sein soll. Die umfangreichen Bauarbeiten übernahm Volker Vogel soweit als möglich selbst. Bisher hat er hier über 350 Stunden in Eigenregie gewirkt – und es werden noch etliche Stunden hinzukommen.

Infos im Internet:

www.buergerstiftung-mosbach.de




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: