Erfolgreiche Teilnahme am Sprachenwettbewerb

500 Landeswettbewerb Franzoesisch

Freude über das Siegerdiplom: Kerstin Klingmann erhält ihre Urkunde. (Foto: Till Weidenhammer)

 

Eberbach. (pm) Das Fach Französisch hat traditionell einen hohen Stellenwert im Fächerkanon des Hohenstaufen-Gymnasiums. Dies zeigte sich einmal mehr beim diesjährigen Wettbewerb für Fremdsprachen des Landes Baden-Württemberg.

Kerstin Klingmann, 10. Klasse,  hatte sich im Frühjahr dieses Jahres den hohen Anforderungen dieses Wettbewerbes gestellt und wurde in diesen Tagen mit einem Siegerdiplom für ihren Einsatz belohnt. „Und das bei den vielen kniffligen Aufgaben und nur vier Jahren Französischunterricht“, wie sie selbst überrascht feststellte.

Kerstin möchte sich auch weiterhin  in ihren Sprachkenntnissen vertiefen und nimmt  im Rahmen des Sauzay-Austauschprogrammes als Nächstes einen dreimonatigen Aufenthalt in Thonon-les-Bains in Angriff.

Die Fachschaft Französisch und die ganze Schulgemeinschaft freuen sich mit ihr.

Infos im Internet:

www.hsg-eberbach.de




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: