Mit dem VR-Go-Club in den Europa-Park

Ein Tag voller Nervenkitzel

500 Europa Park klein

(Foto: pm)

(pm) Die Vorfreude war groß! Deshalb standen über 50 VR-Go-Clubmitglieder der Volksbank Neckartal eG am Samstag schon in den Morgenstunden auf, um den Europa Park zu besuchen. In acht Stunden konnten die Clubmitglieder über 15 Länder erkunden. Da war Spaß, Spannung und Action garantiert. Beeindruckt waren die Teenager u.a. von den vielen Loopings und den rasanten Achterbahnen. Der Tag wurde voll ausgeschöpft, bis alle am Abend wieder die Heimreise antraten. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]