Buch des Monats Oktober 2012

Buch des Monats Oktober 2012

In Zusammenarbeit mit Susanne Kasper von “Literaturschock.de – Seite für LiteraturGeschockte, Leseratten, Bücherwürmer und Bookaholics!” präsentieren wir unseren Lesern regelmäßig das „Buch des Monats“. Im Oktober 2012 empfiehlt Susanne Kasper das Buch „Marsili Cronberg – Wie ich verlernte, Tiere zu essen

Vegetarier nerven. Veganer sind Extremisten. Sie malen Probleme an die Wand, die gar keine sind. Und es werden immer mehr. Millionen sind es schon. Ja spinnen die denn alle?

Immer lauter werden ihre Stimmen. Ist es ein Trend? Oder stehen wir doch vor einem gesellschaftlichen Umbruch? Was ist, wenn an den Argumenten gegen das Tiereessen doch etas dran ist? Und was sagen die Menschen der Zukunft dazu?

Marsili Cronberg hat sich mit Vegetariern und Veganern beschäftigt. Auf ungewöhnlichen und stets unterhaltsamen Wegen nähert er sich einer der meistdiskutierten Fragen der Gegenwart: „Ist es noch zeitgemäß, Tiere zu essen?“

Infos und Rezensionen im Internet:

www.literaturschock.de 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: