Klinge-Damen eine Runde weiter

LogoscklingeseckachFC Astoria Walldorf – SC Klinge Seckach 0:2

von Sonja Kraus

Walldorf. Mit einer deutlichen Leistungssteigerung zeigten die Damen des SC Klinge Seckach im Pokalspiel beim FC Astoria Walldorf gute Kombinationen und gewannen verdient mit 0:2 und ziehen damit in die nächste Runde im Badischen Pokal ein.

In der ersten Halbzeit dominierten die Bauländerinnen Ball und Gegner. Nach einer Flanke von Kaufmann konnte die gegnerische Torhüterin den Schuss von Kowarik mit einem guten Reflex abwehren. Eine Minute später musste sich auf der Gegenseite Klinge-Torfrau Wesselsky ganz lang machen, um einen frühen Rückstand zu verhindern. In der 20. Minute scheiterte Lind nach einem Zuspiel von Schöll knapp. Nach einem der vielen Läufe von Kaufmann auf der Außenbahn senkte sich ihr flankenartiger Schuss ins lange Eck und brachte somit das 0:1. Mit diesem Zwischenstand gingen beide Mannschaften in die Pause.




Walldorf spielte in der Anfangsphase der zweiten Hälfte wacher, kam besser ins Spiel und hatte einige gute Torgelegenheiten. Auf der anderen Seite verfehlte der Nachschuss von Kaufmann in der 59. Minute nach der Vorarbeit von Lind das Tor ebenfalls nur knapp. Im Gegenzug kam Walldorf wieder zu einer Möglichkeit. Ab diesem Zeitpunkt machten die Klinge-Damen wieder mehr Druck und konnten dadurch Chancen von Kraus C. per Kopf und Schöll erspielen. Fünf Minuten später erzielte die Mannschaft von Trainerin Manz das wichtige 0:2. Nach einer Balleroberung im Mittelfeld schaltete Englert schnell und spielte den Ball in die Spitze auf Lind, die das Spielgerät mit viel Übersicht in den Lauf von Schöll weiterleitete. Die Angreiferin hatte keine Mühe, den Angriff erfolgreich abzuschließen. Nach noch weiteren guten Klinge-Chancen ging ein ansehnliches Pokalspiel mit einem klaren Sieg der Gastmannschaft zu Ende.

Fehlt Ihr Verein hier? Informieren Sie den Berichterstatter/Pressevertreter Ihres Lieblingsvereins und bitten ihn um Zusendung der (Spiel-)Berichte an redaktion@NOKZEIT.de. Nur so erreichen Sie Menschen im Neckar-Odenwald-Kreis und auf der ganzen Welt. Und im Gegensatz zu den Zeitungen steht unser Magazin 24 Stunden am Tag zur Verfügung. 

ImmobilienScout24

Am Samstag wartet für die Bauländerinnen nun Mörsch in der Verbandsliga. Anpfiff dieser Partie ist um 17:30 Uhr in Mörsch.

Für SC Klinge Seckach waren am Ball: Wesselsky, Englert, Lind, Wessely, Kaufmann (75. Min. Mertes), Geyer, Schöll, Holder (55. Min. Kraus), Kraus (75. Min. Leitner), Frey, Kowarik (55. Min. Münch)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: