Polizeibericht vom 03. Oktober 2012

Beim Vorbeifahren Pkw beschädigt und geflüchtet

Mosbach. Einen Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro hinterließ ein Fahrzeuglenker, als er am Dienstagnachmittagnachmittag, zwischen 13.50 und 19.00 Uhr, einen beim Kaufland in der Pfalzgraf-Otto-Straße geparkten Pkw streifte. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr der Verursacher nach dem Zusammenstoß davon. Der geschädigte Pkw stand im Tatzeitraum auf einem Mitarbeiterparkplatz (Gebäudelängsseite). Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich beim Polizeirevier Mosbach, Tel.: (06261) 8090, zu melden. 




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: