Bundesweite Überfallserie bei Aktenzeichen XY

Heilbronn. Mit einem Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in der Abstatter Rauheckstraße beschäftigen sich seit dem 30. Dezember 2011 Beamte der Heilbronner Kriminalpolizei. Wie die Ermittlungen ergaben, gehört der hiesige Überfall vermutlich zu einer Serie, bei der die Tatorte im ganzen Bundesgebiet verstreut sind. Auffällig ist, dass es der stets bewaffnete und maskierte Täter offensichtlich auf Lebensmittelgeschäfte in Autobahnnähe abgesehen hat. Bei einem Überfall in Bayern schoss der bislang unbekannte Räuber mit einer Pistole auf einen Zeugen.

Um weitere Hinweise zu erlangen wurde die Überfallserie von der Fernsehsendung Aktenzeichen XY aufgenommen und wird am Mittwoch, 10. Oktober 2012, um 20:15 Uhr, im ZDF ausgestrahlt werden. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder andere sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können werden gebeten, diese unter 07131/104-4444 oder an jede andere Polizeidienststelle zu melden. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]