Verbandspokal der B- und C-Juniorinnen

Bfvlogo

Ergebnisse der 1. Runde

Karlsruhe. (mw) Die 1. Runde des C- und B-Juniorinnen Verbandspokals ist bis auf wenige Ausnahmen gespielt. Fast alle Begegnungen fanden am 3. Oktober statt. Bei den C-Juniorinnen sind 22 Partien absolviert, am Mittwoch, 10. Oktober (FC Huttenheim – FC Neibsheim) und am Freitag, 26. Oktober (FV Alem. Bruchhausen – Karlsruher SC II) stehen die letzten zwei Begegnungen der 1. Runde auf dem Spielplan. Auch in der 2. Pokalrunde wird nach regionalen Gesichtspunkten in drei verschiedenen Gruppen (Odenwald, Nord, Süd) gespielt. Zu den 24 qualifizierten Landesligisten stoßen dann noch sieben Verbandsligisten hinzu, wobei ein Freilos vergeben wird. Erst im Achtelfinale wird aus einem Lostopf gezogen.

Freilose:

1899 Hoffenheim, ASV Hagsfeld, FC Astoria Walldorf, Karlsruher SC, SG Hohensachsen, TSV 05 Reichenbach, TSV Amicitia Viernheim

Gruppe Odenwald:

Mittwoch, 3. Oktober: VfK Diedesheim – SV Bargen  2:1 Freitag, 05. Oktober: SG Reichartshausen/Aglasterhausen – SC Klinge Seckach  0:7, Samstag, 6. Oktober: TV Reisenbach – TSV Tauberbischofsheim  0:3, Sonntag, 7. Oktober: FC Fortuna Lohrbach – TSV Fortuna Götzingen  5:0




Bei den B-Juniorinnen sind bereits alle Spiele absolviert. Auch hier wird in drei Gruppen gespielt, es gibt jedoch drei Ausscheidungsrunden, bevor das Achtelfinale gespielt wird. Die Partie FC Germ. Forst – ASV Durlach ist ausgefallen und muss nachgeholt werden. Für die 2. Runde stehen bisher 22 Landesligisten fest, weitere 19 Mannschaften haben sich schon im Voraus mit Hilfe von Freilosen qualifiziert. Die genauen Begegnungen werden erst nächstes Jahr ausgelost und terminiert.

Freilose:

1899 Hoffenheim, 1899 Hoffenheim II, 1899 Hoffenheim III, ASV Hagsfeld, ASV Hagsfeld II, FC Sandhausen, FC Astoria Walldorf, Karlsruher SC, SC Klinge Seckach, SV Zeutern, TSV Reichenbach, TSV Amicitia Viernheim I, TSV Assamstadt, TSV Schwabhausen, TSV Steinsfurt, VfB Gartenstadt, TSV Oberöwisheim, FV Conc. Hambrücken, Spvgg Oberhausen

Gruppe Odenwald

Mittwoch, 3. Oktober: TSV Tauberbischofsheim –  FC Trienz  6:2, SV Fort. Bargen – SV Vikt. Aglasterhausen/Reichartshausen  9:8, FC Fort. Lohrbach – VfK Diedesheim 3:4

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: