Mit 50 das erste Klassentreffen

von Liane Merkle

500 1961 62 0929 002

(Foto: Liane Merkle)

Mudau. Als die 50 auf einmal voll war, wurde es Ulli Moser, Simone Fischer, Antonina Seitz und Kurt Schölch auf einmal bewusst: „Wir hatten noch nie ein Jahrgangstreffen!“ Sie setzten sich zusammen und schrieben jede Menge Einladungen, und 49 Mitschüler der Jahrgänge 1961/62 der Gesamtgemeinde Mudau folgten dem emsigen Kleeblatt in 19. Loch des Mudauer Golfplatzes, wie das Restaurant an der Anlage auch genannt wird, darunter Mudaus Bürgermeister Dr. Rippberger und aus Berlin Elisabeth Müller.

Klugerweise hatten die Organisatoren kein großes Programm aufgestellt, aus dem gemeinsamen Kirchgang, galt dieses erste Wiedersehen der Jahrgänge ausschließlich dem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen und beim Abendessen. Dennoch konnten sich die Ehemaligen erst in den frühen Morgenstunden des nächsten Tages trennen, schließlich gab es jede Menge zu erzählen, von dem, was seit dem letzten Zusammentreffen alles geschehen war.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]