VerFilzt! Und zugeNäht!

Die Textildesignerin Christine Manovic stellt im Heimatmuseum Neckarelz aus! Vernissage ist am 21.Oktober um 14.30 Uhr!

Neckarelz. (pm) VerFilzt! Und zugeNäht! – so lautet das Motto der zweiten Sonderausstellung 2012 im Neckarelzer Heimatmuseum in der Rathausgasse. Dabei kommen Arbeiten aus der Werkstatt der Mosbacher Textildesignerin Christine Manovic zur Ausstellung. Frau Manovic hat die Arbeiten selbst ausgewählt und zu einer veritablen Ausstellung zusammengefügt, sodass sich die Ausstellungsbesucher einen besten Einblick von der Kreativität und Aussagekraft der Werke der Künstlerin machen können. Einen besonderen Kontrast bildet dabei das Ambiente des Heimatmuseums Neckarelz, das in seiner ständigen Ausstellung die Industriegeschichte der Stadtteile Neckarelz und Diedesheim darstellt.

Die Ausstellung wird am Sonntag, den 21. Oktober um 14.30 Uhr vom Vorsitzenden des Heimatvereins Neckarelz-Diedesheim Hans-Peter Senk im Beisein der Künstlerin eröffnet. Anschließend lädt die Vorstandschaft des Heimatvereins zu einem kleinen Stehempfang ein. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.  




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]