SpVgg Neckarelz lässt Punkte liegen

LogospvggneckarelzSpVgg Neckarelz – KSC II 1:1 (0:1)

Neckarelz. Gegen die abstiegsbedrohte Reserve des Karlsruher Sportclubs (KSC) kam Oberliga-Tabellenführer SpVgg Neckarelz heute auf eigenem Platz  vor 470 Zuschauern nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

Das  Team aus dem Tabellenkeller war sogar durch Eray Gür in der vierten Spielminute in Führung gegangen, sodass die Mannschaft von Trainer Peter Hogen von Beginn an einem Rückstand hinterher laufen musste. Erst in der 68. Minute traf Ugur Beyazal, der nach der Pause für Ugurtan Kizilyar gekommen war, für den Ligaprimus zum 1:1-Ausgleich.




In den verbleibenden 20 Minuten wollte den Odenwäldern kein Treffer mehr gelingen, sodass man gegen den vermeintlich leichten Gegner im Kampf um Meisterschaft und Aufstieg zwei Punkte liegen ließ. Der hartnäckigste Verfolger FC Astoria Walldorf kam zu einem klaren 4:0-Heimsieg gegen den SV Spielberg und liegt nur noch einen Punkt hinter den Neckarelzern.

Für die SpVgg Neckarelz spielten: Florian Hickel, Claus Bückle, Jonas Kiermeier, Benjamin Schäfer, Benjamin Waldecker, Dennis Bindnagel, Danny Galm, Marcel Gerstle, Marc Schneckenberger (62. Christian Schäfer), Christian Haas, Ugurtan Kizilyar (46. Ugur Beyazal) 


Flirten, Chatten & Freunde treffen

Fehlt Ihr Verein hier? Informieren Sie den Berichterstatter/Pressevertreter Ihres Lieblingsvereins und bitten ihn um Zusendung der (Spiel-)Berichte an redaktion@NOKZEIT.de. Nur so erreichen Sie Menschen im Neckar-Odenwald-Kreis und auf der ganzen Welt. Und im Gegensatz zu den Zeitungen steht unser Magazin 24 Stunden am Tag zur Verfügung. 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: