Randale auf Krautheimer Herbstmesse

Krautheim  Zu einer Randale im Bierzelt auf der Krautheimer Herbstmesse wurden die Künzelsauer Ordnungshüter am Montag gegen 22 Uhr gerufen. Dort hatte ein 23-jähriger Krautheimer offenbar bereits den gesamten Tag dem Alkohol zugesprochen und zu randalieren begonnen. Bekannte hielten den Tobenden fest und riefen die Polizei zu Hilfe.

Auch gegenüber den Polizisten zeigte sich der Betrunkene äußerst aggressiv und uneinsichtig. Er trat und schlug wild um sich. Dies nützte ihm aber nichts. Er wurde schließlich überwältigt und mit Handschließen gefesselt abtransportiert. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten noch einen mitgeführten Dolch, der beschlagnahmt wurde. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der 23-Jährige durfte sein Mütchen für den Rest der Nacht in einer Ausnüchterungszelle des Polizeireviers abkühlen.

Neben einer Anzeige werden ihm auch noch die Kosten für den Polizeieinsatz in Rechnung gestellt.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: