Unfall nach Raserei im Regen

Hardheim. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 16:15 Uhr ein 19-jähriger Corsa-Fahrer die L 521 von Hardheim in Richtung Riedern. Kurz vor der Landesgrenze zu Bayern kam er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen und prallte mit einem entgegen kommenden PKW zusammen. Der junge Mann wurde hierbei leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von jeweils ca. 8.000 Euro. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]

Vorfreude auf die Rocky Horror Show

 4.500 Euro spendete die Volksbank eG Mosbach für die diesjährige Spielzeit der Zwingenberger Schlossfestspiele. (Foto: pm) Volksbank eG Mosbach spendete 4.500 Euro für die Schlossfestspiele [...]