SKD-Immobilien unterstützt SV Zwingenberg

 SV Zwingenberg Trikots

Beate Albert (2.v.re. in der mittleren Reihe)  übergeben Trikots. (Foto: pm)

Zwingenberg/Eberbach. (pm) Mit der Übergabe einen Satzes Trikots unterstützten Beate Albert und Eberhard Krötz von der SKD-Immobilien aus Eberbach den SV Zwingenberg. Anlässlich des Neckartal-Derbys zwischen dem SV Zwingenberg und dem SV Neckargerach II brachten die beiden Immobilienkaufleute so ihre Verbundenheit zu ihrem Heimatverein zum Ausdruck. Der Vorsitzende des SV Zwingenberg Michael Gramlich bedankte sich für die großzügige Unterstützung, sei man doch als Verein im Breitensport auf Sponsoring angewiesen. Am Ende bedankte sich die Mannschaft auch auf dem Platz, wurde doch die Reserve aus dem Nachbardorf mit 4:0 neckaraufwärts geschickt. 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]