Bankräuber nach zwei Stunden gefasst

Aglasterhausen. Nachdem ein Bankräuber am Nachmittag eine Bank mit einer Handfeuerwaffe betrat und mehrere Tausend Euro erbeutete, konnte er zwei Stunden später aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung von der Polizei Mosbach festgenommen werden. Der 46-jährige dringend Tatverdächtige aus dem Rhein-Neckar-Kreis leistete bei seiner Festnahme erheblichen Widerstand. Zwei Polizeibeamte wurden leicht verletzt. Der Mann wird derzeit von der Kriminalpolizei vernommen. Der Tatverdächtige wird morgen einem Haftrichter vorgeführt. 

 




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]