Zehnjähriges Kind von PKW erfasst

Mosbach. Von einem Auto ist am Dienstagmittag ein10-jähriger Junge erfasst und verletzt worden. Ein in der Herrenwiesenstraße in Richtung Diedesheim fahrender 44-jährige VW-Fahrer überholte einen an einer Bushaltestelle mit Warnblinklicht haltenden Linienbus sowie einen dahinter wartenden Pkw. Hierbei erfasste er den Jungen, der vor dem Bus die Straße überquerte. Mit einem Rettungswagen wurde das Kind ins Krankenhaus gebracht und stationär zur Beobachtung aufgenommen.  




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

So hilft Laserlicht gegen Warzen

(Symbolfoto: Pixabay) Vor allem Kinder und Jugendliche haben häufig Warzen, aber auch Erwachsene erwischt es hin und wieder. Was Sie tun können und wann moderne [...]

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]