Schlägerei bei Apres-Ski-Party

Rosenberg. Zeugen sucht die Polizei für eine Auseinandersetzung, die sich am Samstag, dem 17.11.12, gegen 01.30 Uhr, bei einer Apres-Ski-Party auf dem Sportgelände des TSV Rosenberg im Bereich des Zelteingangs ereignet hat. Hierbei ist ein 22-jähriger Mann am Kopf verletzt worden, so dass er im Krankenhaus ambulant behandelt werden musste. Zur Klärung des Sachverhalts werden Zeugen des Vorfalls gebeten, sich beim Polizeiposten Adelsheim, Telefon 06291 648770, zu melden.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]