Bürger-Energie-Genossenschaft begrüßt 100. Mitglied

100 Mitglied

(Foto: Lena-Marie Dold)

Mosbach. (cd) Ihr 100. Mitglied konnte die BürgerEnergie Neckar-Odenwald eG dieser Tage herzlich willkommen heißen. Passend zu den Zielen der ebenfalls jungen Energiegenossenschaft auch das Geschenk, das mit Christine Denz und Florian Dold zwei der Vorstände dem Neu-Mitglied Kai aus Mosbach überreichten: eine Solar-Kugelbahn für den bastel-begeisterten Jungen.

Die Bürgerenergiegenossenschaft BEG bietet Bürgern direkt vor Ort finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten an Photovoltaik-, Wasser und Windprojekten. Drei Solardächer im Kreis sind bereits am Netz. Aber erwünscht ist auch ideelles Engagement in verschiedenen Arbeitsgruppen mit jenen Themen. Vorstand und Aufsichtsrat arbeiten ehrenamtlich. Zusammen will man die Energiewende befördern, unabhängig von Atom und Kohle werden und tatkräftig die Erderwärmung begrenzen. Passgenau das Foto für die Ziele der BEG mit der jungen Familie von Kai samt Eltern und jüngerer Schwester und dem Wochenmarkt in Mosbach mit landwirtschaftlichen Produkten aus der Region.

Infos im Internet:

www.buergerenergie-neckar-odenwald.de




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]