Karten für Jubiläumskonzert kostenlos

150logolraMosbach. Der Neckar-Odenwald-Kreis feiert 2013 sein 40-jähriges Jubiläum. Ein großes Festprogramm ist nicht geplant, aber „ganz ohne“ will Landrat Dr. Achim Brötel dieses Jubiläum auch nicht verstreichen lassen. Den Auftakt macht ein festliches Jubiläumskonzert am Sonntag, 24. Februar, um 17 Uhr in der Alten Mälzerei in Mosbach. Das Festspielorchester der Zwingenberger Schlossfestspiele präsentiert sein Können mit schwungvoller Operettenmusik vor allem von Johann Strauss (Sohn). Der Intendant der Schlossfestspiele, Karsten Huschke, moderiert dieses Konzert, bei dem es außer der Begrüßung durch Landrat Dr. Achim Brötel und einer Ansprache von Regierungspräsidentin Nicolette Kressl – sie hat ihr Kommen eigens zu diesem Anlass bereits zugesagt – keine offiziellen Reden geben wird.

Auch die Bevölkerung ist eingeladen, dieses Konzert zu besuchen, dem sich ein zwangloser Empfang anschließt. Eintritt wird nicht erhoben. Entsprechende Reservierungen, die verbindlich sind, können ab sofort vorgenommen werden. Vorzugsweise per E-Mail (Konzert@Neckar-Odenwald-Kreis.de), ersatzweise aber auch telefonisch unter 06261/840 können maximal vier Plätze für das Konzert reserviert werden. Dabei sind unbedingt die Namen anzugeben. Da nur ein begrenztes Platzkontingent zur Verfügung steht, werden die Reservierungen nach ihrem Eingang berücksichtigt.

Für Sonntag, den 30. Juni ist ein Tag der offenen Tür geplant, bei dem sich das Landratsamt samt des dann fertig gestellten neuen Hauptgebäudes in der Neckarelzer Straße der Öffentlichkeit präsentieren will. Ebenfalls Bezug zum Landkreisjubiläum wird es beim Historikertag im Rahmen der Neckar-Odenwald-Tage im September geben.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: