Polizeibericht Neckartal-Odenwald vom 05.02.13

Vorfahrt nicht beachtet

Schwarzach. Nichtbeachten der Vorfahrt war die Ursache für einen Verkehrsunfall am Montagmorgen an der Einmündung Breitenbronner Straße/ Auf der Höhe. Eine Pkw-Fahrerin bog von der Straße Auf der Höhe nach links in die Breitenbronner Straße ein und übersah dabei ein von rechts kommendes Fahrzeug. Beim Zusammenstoß entstand Sachschaden, der von der Polizei auf 1000 Euro geschätzt wird.

Tierquälerei oder Verstoß gegen das Tierkörperbeseitigungsgesetz?

Neckarsulm. Tote Tierkörper habe er im Stadtwald des Neckarsulmer Teilorts Dahenfeld gefunden, meldete am Sonntagnachmittag ein Passant. Eine Streife des Neckarsulmer Polizeireviers fand daraufhin neben einem Feldweg elf tote Enten. Die Tiere wurden geköpft, die Köpfe lagen neben den Körpern. Der Bauhof der Stadt holte die Kadaver ab und sorgte für eine ordnungsgemäße Entsorgung. Der Arbeitsbereich Umwelt der Heilbronner Polizeidirektion hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf die Täter oder warum die Tiere offensichtlich sinnlos abgeschlachtet wurden, gibt es keine. 




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: