Dialyse-Patientin in Klinik bestohlen

Uhr

(Foto: pm)

Tauberbischofsheim. Eine 72-jährige Frau war am Freitag, zwischen 13 Uhr und 18 Uhr zur Behandlung auf der Dialysestation des Tauberbischofsheimer Kreiskrankenhauses. Während der mehrstündigen Dialyse schlief sie in ihrem Krankenbett ein. Offenbar nutzte ein unbekannter Dieb die Situation aus, entwendete vom Arm der Patientin eine hochwertige Uhr und ersetzte sie durch eine ähnlich aussehende Billiguhr. Den unfreiwilligen „Tausch“ bemerkte die Frau erst zuhause. Wer hat den dreisten Langfinger beobachtet bzw. wer kann Hinweise zur Herkunft der zurückgelassenen Uhr geben? Es handelt sich um eine Bicolor-Uhr der Marke Adora, Typ „Hapy Lap“. Die Uhr hat deutliche Gebrauchsspuren (siehe Foto). Bei der entwendeten Uhr handelt es sich um eine goldene Damenuhr, die der abgebildeten ähnlich sieht. Wert: etwa 500 Euro.

Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim unter Telefon 09341/81-0 entgegen.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: