Spielend Not leidenden Kindern helfen

11. Edmund-Geisler-Gedächtnis-Jubiläumsturnier erfolgreich durchgeführt

Spielend Not leidenden Kindern helfen

Oberfeldwebel Jessica Dietrich durfte Teddys, Bausteinen, Fußbällen uvm. entgegen nehmen. (Foto: privat)

Seckach. Anfang Februar trug die Jugendabteilung des SV Seckach nun schon zum elften Mal das inzwischen über die Region hinaus bekannte und sehr beliebte Edmund Geisler-Gedächtnisturnier in der Schefflenzhalle in Unterschefflenz aus. Es kamen 88 gemeldeten Mannschaften und lieferten sich packende, spannende und vor allem faire Spiele. Wie auch schon der SWR4 berichtete, stand unser Hallenturnier dieses Jahr unter dem Motto: „Kinder helfen Kindern“. Seit jeher gehören Kinder zu den ersten Opfern von Kriegen und Krisen. Sie sind jeglichen Formen von Gewalt meist schutzlos ausgeliefert. Viele Mädchen und Jungen erleiden furchtbare Verletzungen an Körper und Geist, die ein Leben lang nicht verheilen. Der Verein LACHEN helfen e.V. kümmert sich um sie, wirksam und direkt vor Ort. Soldaten und Polizisten helfen gemeinsam mit zivilen Kräften dabei mit, dass Kinder nach vielen Tränen auch wieder lachen können. Dies nahmen wir uns zu Herzen und starteten einen Aufruf an alle teilnehmenden Mannschaften. Es war eine der größten Sammelaktionen von gebrauchten Spielsachen für Kinder in Afghanistan in unserem Kreis. Jede Mannschaft, oder auch Besucher hatte die Möglichkeit bespielbare Spielsachen, der Repräsentantin von LACHEN helfen e.V., Oberfeldwebel Jessica Dieterich, an ihrem Info-Stand  zu übergeben. Am Sonntagabend das Resümee: einen kompletten VW-Bus und zwei weitere Fahrzeuge gefüllt mit Teddys, Bausteinen, Fußbällen uvm. Es war ein toller Erfolg. Die Kinder in Afghanistan werden es Euch danken.

Am Freitag begann das diesjährige Turnier mit einem Spieltag der F-Junioren mit 8 Mannschaften. Danach ging es nahtlos in ein spannendes B-Junioren Turnier über, welches der SV Rohrbach(Sinsheim) für sich entscheiden konnte und einen Wanderpokal und zusätzlich einen kompletten Satz Trikot von Sport Saller als Preis entgegennahm. Auf dem zweiten Platz folgte der FC Hettingen. Die SpVgg Möckmühl 1  konnte sich im kleinen Finale über die SpVgg Möckmühl 2 durchsetzen und sich über den dritten Platz freuen.




Am frühen Samstagmorgen begann der erste Block der D-Junioren mit ihrem Turnier. Der 4.Platz ging an den FC Zimmern und der 3.Platz an den TSV Buchen 2. Im Finale setzte sich die SpVgg Neckarelz gegen den TSV Buchen  durch und wurde Turniersieger.

Im zweiten D-Junioren Turnier konnte sich der SV Sandhausen durchsetzen und gewann das Finale gegen den TSV Mudau. Der dritte Platz ging an den JF Ravenstein und der 4. Platz an den SV Nassig. Beide D-Junioren Sieger erhielten ebenfalls einen Wanderpokal.

Am späten Nachmittag folgte das C-Junioren Turnier u.a. mit der TSG 1899 Hoffenheim. Hier konnte sich der SV Nassig vor der TSG 1899 Hoffenheim behaupten und den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Über den dritten Platz freute sich der TSV Weikersheim. Den vierten Platz belegte der TSV Tauberbischofsheim.

Das A-Junioren Turnier bildete den Abschluss eines langen Turniersamstages. In dieser Gruppe und den überaus fairen Spielen konnte sich die SG Donebach vor dem Vorjahressieger TSV Pfedelbach durchsetzen. Dritter wurde der TSV Buchen vor der SGM Schöntal.

Den Sonntag begann man mit dem zweiten Teil des F-Junioren Spieltages mit insgesamt 10 Mannschaften. Es bekamen alle Spieler der F- Junioren, wie auch schon am Freitag, eine Erinnerungsmedaille und Süßigkeiten. 

Danach kamen die vier  E-Junioren Gruppen mit insgesamt 20 Mannschaften, unterteilt in zwei Turnierblöcke, mit je 2 Gruppen. Jeweils die Gruppenersten, TSV Buchen, SpVgg Neckarelz,

FC Hettingen und die SpVgg Möckmühl,  bekamen neben den Medaillen noch jeweils einen Spielball überreicht. Auch hier bekamen alle E-Junioren Spieler eine Erinnerungsmedaille. Die Siegerehrung bei den E-Junioren übernahm unser Bürgermeister Herrn Thomas Ludwig, sowie unser Vorstandvorsitzenden des SVS Herrn Martin Müller. Ferner wurde Repräsentantin, Oberfeldwebel Jessica Dietrich von „LACHEN helfen e.V.“ mit einem Blumenstrauß gedankt, dass wir mit ihrer persönlichen Unterstützung, Not leidenden Kindern in den Kriegs- und Krisengebieten in Afghanistan, mit unserer großen Spendenaktion helfen konnten. Ebenfalls spielten die E-Junioren um einen Satz Trikot von Sport Saller. Bei diesem überaus spannenden Finale zwischen dem FC Hettingen und der SpVgg Möckmühl  wurde der Sieger erst im 9-Meter-Schießen ermittelt. Der FC Hettingen war der stolze Gewinner des neuen Satz Trikot.  Herzlichen Glückwunsch.

Zum Abschluss dankte Jugendleiter Molo Lauer noch einmal bei den Sponsoren: Sparkasse Neckartal-Odenwald, der Volksbank Mosbach, Fa. Huth Haus Seckach, Fa. Kurt Grümpel;  Avia Tankstelle Seckach, Bauland Apotheke, Sägewerk Ühlein, Holzbau Ühlein und unserm Süssigkeitensponsor. Für die Technischen Hilfsmittel bedanken wir uns bei Fa. Elektro- Wallisch und HEM Expert in Buchen.

Das so ein große Veranstaltung wie diese überhaupt erst möglich ist, möchten wir uns bei den vielen ehrenamtlichen Helfern, sei es in der Turnierleitung, den Schiedsrichtern, dem Sanitätsdienst, dem Küchen- und Thekenpersonal, dem Roten Kreuz der Ortsgruppe Schefflenz, den Helfern  bei den Auf- und Abräumarbeiten und bei allen Eltern bedanken. Sie alle haben dieses Turnier erst möglich gemacht haben.


Yatego - Erfinder der Shoppingfreude

Alle Platzierungen des 11.Edmund-Geisler-Turnier im Überblick

A-Jugend:

1. SG Donebach;  2. TSV Pfedelbach; 3. TSV Buchen 2;  4. SGM Schöntal

B-Jugend:

1.SV Rohrbach; 2. FC Hettingen; 3.+4. Spvgg Möckmühl

C-Jugend

1.SV Eintracht Nassig; 2.TSG 1899 Hoffenheim; 3. TSV Weikersheim, 4. TSV Tauberboschofsheim

D-Jugend Gruppe A+B+C

1. SpVgg Neckaelz; 2. TSV Buchen1; 3. TSV Buchen 2; 4. FC Zimmern

D-Jugend  Gruppe D+E

1. SV Sandhausen; 2. TSV Mudau 1; 3.JF Raventein; 4. SV Eintracht Nassig

E-Jugend   Gruppe A

1. TSV Buchen; 2. SV Schlierstadt; 3. Spfr. Widdern; 4. SV Schefflenz 2; 5.SV Seckach

E-Jugend Gruppe B

1. SpVgg Neckarelz; 2.SV Schefflenz 1; 3. SGM Krautheim; 4. SV Großeicholzheim; 5. SV Sandhausen

E-Jugend  Gruppe C

1. FC Hettingen; SGM Bieringen; 3.TSV Billigheim 1, 4. SC Oberschefflenz; 5. Spvgg Möckmühl 2

E-Jugend  Gruppe D

1. SpVgg Möckmühl 1; 2. SV Osterburken; 3.TSV Billigheim 2; 4. JF Ravenstein, 5. TSV Mudau

F-Jugend

Gruppe Freitag:

SV Seckach, TSV Mudau 1, SV Dallau , FC Zimmern 1+2, FC Hettingen 1+2, SV Osterburken 1

F-Jugend Gruppe A:

SV Seckach, SC Oberschefflenz, JF Ravenstein, SV Osterburken 2, TSV Mudau 2

F-Jugend Gruppe B:

SV Großeicholzheim SG Gommersdorf, VfR Gerlachsheim, TSV Bieringen, SV Schlierstadt

 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: