Nachwuchskicker siegen beim EnBW-Cup

001EJugend

E 1 : hinten v.l. Holger Gramlich, Til Gramlich, Cedric Dim, Christian Seibert, Moritz Jakob, Dieter Jakob kniend v.l. Jannis Veith, Alex Lascu, Nils Ihrig. (Foto: privat)

Waldbrunn/Fahrenbach. (je) Am Sonntag, den 24.02.2013 fand in der Sporthalle in Fahrenbach der EnBW Cup statt. Hier waren die E1 und E2- Jugendlichen Waldbrunns äußerst erfolgreich. Die beiden Mannschaften wurden in Ihren Gruppen jeweils Gruppensieger. Alle Spieler erhielten als Trophäe einen goldenen Kicker auf Marmorsockel.

Die von Holger Gramlich und Dieter Jakob betreute E1- Mannschaft setzte sich in spannenden Spielen gegen Michelbach – Trienz – Limbach und Billigheim mit 10 Punkten und 11:5 Toren durch.

Die von Bernd Ebert, Jochen Ebert und Volker Gerhard betreute E2- Jugend wurde völlig überraschend mit einem Torverhältnis von 7:0 und 12 Punkten unangefochtener Gruppensieger. Man setzte sich gegen Limbach, Trienz und Haßmersheim mit je 2:0 und gegen Veranstalter Fahrenbach mit 1:0 durch.




002EJugend

Bild E 2 : hinten v.l. Bernd Ebert, Marvin Ebert, Felix Heisner, Lukas Danckwardt, Robin Feuerstein, Jochen Ebert kniend v.l. Marius Walz, Nico Ebert, Joshua Baumbusch (Foto: privat)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: